Hegau Bike Marathon rückwärts

logo groß 533x246

 

Auf der heutigen Tour durch den Hegau ging es erst mal über Welschingen und den Mägdeberg nach Duchtlingen und weiter bis Hilzingen. Von dort begab ich mich alsbald auf die Strecke des Hegau Bike Marathons (HBM) - allerdings rückwärts zum Rennverlauf fahrend. Bei Gottmadingen nahm ich den HBM-Trail in Angriff, was in dieser Fahrtrichtung allein schon wegen des kontinuierlichen Ansteigens schwieriger war als vom HBM gewohnt. Das hätte aber kein Problem dargestellt, wäre der Trail nicht phasenweise durch über den Weg hängende riesige Brombeerranken versperrt gewesen. So musste ich mich ein Stück weit, das Bike schiebend und die Ranken mit den Händen beiseite bugsierend Schritt für Schritt vorwärts arbeiten, bis wieder an fahren zu denken war.
Anschließend ging es über Riedheim der HBM-Strecke folgend hinüber zum Hohenstoffeln und den Trail hinunter zum Binninger See. Über den Rotenbühler Hof und Denklehof fuhr ich nach Welschingen weiter und von dort über Anselfingen zurück nach Engen.

 

 

 

Drucken E-Mail


Immer neu gemixt - Zufällige Blogbeiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
Diese Webseite verwendet Cookies. Um ein angenehmes Surfen zu ermöglichen und alle Funktionen nutzen zu können, müssen Sie der Verwendung zustimmen
und in Ihrem Browser Cookies zulassen. Weitere Hinweise finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.
zustimmen